Nutzen Sie die Vorteile von Kunststoffen, um die Automobilbranche in die Zukunft zu führen

Fordern Sie eine Beratung an

Fördern Sie Innovationen zur Verbesserung des  Spritzgießprozesses in der Automobilindustrie



Verzögerungen bei der Werkzeugentwicklung

Stellen Sie gute Kunststoffartikel bereits bei der ersten Bemusterung her

Um ein Werkzeug von der T0-Bemusterung zur Produktion zu bringen, sind oft zahlreiche Werkzeugversuche und DOEs erforderlich, um Probleme zu lösen, was zu erheblichen Verzögerungen und kostspieligen Ressourcen führt.

Importieren Sie Simulationsdateien, um automatisch ein grundlegendes Prozessparameterblatt für Ihre Spritzgießmaschine zu erstellen, bevor die Stahlbearbeitung gestartet wird, damit Sie von der ersten Bemusterung an gute Artikel herstellen können.



Versuche durch Trial and Error

Systematische Fehlersuche nach Ursachen

Versuche durch Trial and Error führen zu höheren Ausschussraten, Maschinenstillstandszeiten, Anlagenschäden und Gesamtproduktionskosten.

Erkennen Sie schnell die Ursache von Produktionsproblemen, vergleichen Sie Ihre Masterkurven, um zu wissen, wann ein Prozess abweicht, und profitieren Sie von einer aussagekräftige Datenanalyse aus der Kavität des Werkzeuges.



Maßabweichung

Höhere Qualitätsanforderungen

Inkonsistente Qualität kann zu hohen Ausschussraten, Ausfallzeiten und dem Versand von fehlerhaften Artikeln mit schlechter Qualität an Ihre Kunden führen.

Verringern Sie erheblich die Auswirkungen von Materialschwankungen und erkennen Sie, wenn ein Prozess schwankt, Sortieren Sie verdächtige Artikel automatisch aus und produzieren Sie immer wieder den gleichen hochwertigen Kunststoffartikel.



Zeit- und
Kostenverschwendung

Kosteneinsparungen

Hohe Ausschussraten, uneinheitliche Qualität, lange Zykluszeiten und der Versand von Schlechtteilen haben schwerwiegende Auswirkungen auf die betriebliche Effizienz, den Umsatz und Ihre Firmenreputation.

Erzielen Sie ein konstantes Artikelgewicht und optimierte Zykluszeiten mit Hilfe von Prozesstemplates, Alarmen und DECOUPLED MOLDING®-Verarbeitungsstrategien.

Wie Kunststoffverarbeiter in der Automobilindustrie  mit RJG Kosten reduzieren

Durch eine einzigartige Kombination aus Schulung, Technologie und Beratung können -Spritzgießer in der Automobilindustrie die notwendigen Fähigkeiten erwerben, um den Prozess der Werkzeugentwicklung zu beschleunigen — einschließlich Werkzeugdesign, Artikeldesign, Prozess- und Systemschulung. Wir helfen Ihnen, Ihre Werkzeuge zu optimieren und einen gleichbleibenden stabilen Prozess und ein qualitativ hochwertiges gleichbleibendes  Produkt über die Produktionslaufzeit zu garantieren, während Sie gleichzeitig den Ausschuss reduzieren und die Möglichkeiten von Industrie 4.0 nutzen.

Wodurch unterscheiden wir uns von anderen Unternehmen, die Lösungen für die Spritzgussindustrie anbieten?

Warum  Kunststoffverarbeiter in der Automotive-Industrie uns als strategischen Partner wählen

Wir bieten sofortige Kundenunterstützung

Ihnen steht ein engagiertes und erfahrenes Team von Ansprechpartnern zur Verfügung, darunter Ihr Kundenbetreuer, ein technischer Mitarbeiter und ein Mitarbeiter des Kundensupports.

Unsere Ausrüstung wird ständig weiterentwickelt.

Der CoPilot® ist eine offene Architektur, die Ihnen in Zukunft ein einzigartiges Erlebnis bietet, und The Hub® bietet einzigartige Analyse- und Startwerkzeuge, um Sie bei der Umsetzung zur  Industrie 4.0 zu unterstützen.

Wir entwickeln maßgeschneiderte Lösungen für Sie

Wir entwickeln maßgeschneiderte Lösungen für Ihre individuellen Herausforderungen und unterstützen Sie in allen Bereichen — von der Schulung bis zur Technologie und in allem, was dazwischen liegt.

Wir haben eine globale Präsenz

Mit Standorten auf der ganzen Welt sind wir in der Lage, dieselbe Erfahrung und dieselbe Botschaft in einer Vielzahl von Ländern und Sprachen zu vermitteln. Das bedeutet, dass in jeder Schulung weltweit einheitliche Verfahren gelten.

Kunststoffverarbeiter im Automobilen Umfeld, welche ihre Qualität und Produktion verbessert haben

TI-Automotive

Drastische Reduzierung des Ausschusses, Steigerung der Produktion

“Unser Ausschuss ist von 1,25 % auf 0,25 % gesunken, und unser Tagesausstoß ist von 99.000 auf 150.000 Stecker gestiegen. “

Erfahrungsbericht lesen

2

%

>

0.8

%

Reduction in scrap

$

173

k

Savings in machine time

Century Mold

Einzigartige Schulungen

“Wir haben unseren Ausschuss innerhalb von 2 Jahren von 2 % auf 0,8 % reduziert und über 173.000 USD an Maschinenzeit eingespart. Darüber hinaus konnten wir mit Schulungen von RJG die Zahl der Kundenbeschwerden um 59 % reduzieren.”

Erfahrungsbericht lesen

Windsor-Spritzgießgruppe

Standardisierung von Prozessen auf der ganzen Welt

“Wir haben uns darauf konzentriert, ein multidisziplinäres Team auszubilden, das sich aus Mitarbeitern aus allen technischen Bereichen des Unternehmens zusammensetzt, darunter Technik, Prozess, Qualität, Wartung und Management. Dieser breit gefächerte Ansatz trug dazu bei, Kommunikations- und Wissenslücken zu überbrücken, was eine schnellere Entscheidungsfindung und höhere Effizienz ermöglichte”

Erfahrungsbericht lesen

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf