Our Timeline

RJG steht für viele Innovationen in der Kunststoffindustrie:

  • Scientific Molding Seminare
  • Digitale DMS- und Piezo-Werkzeuginnendrucksensoren
  • DECOUPLED MOLDING® Techniken
  • eDART System™ – Das erste digitale Datenerfassungssystem in der Kunststoffindustrie
  • Master Molder® Zertifizierungsprogramme

Unsere Aufgabe ist es Spritzgießer zu unterstützen, ihre Kunden mit Teilen in Null-Fehler-Qualität zu beliefern. Dazu stellen wir individuell an die jeweiligen Bedürfnisse angepasste Prozesssteuerungssysteme, Werkzeuginnendrucktechnologie und Schulungen der Prozesstechnik in der Spritzgussverarbeitung zur Verfügung.


2015

Einführung des eDART System Managers ESM

Einführung des neuen Sensor Testers mit WLAN-Technologie

Übernahme der englischen G&A Moulding Technology Ltd.

2014

Einführung der neuen eDART Version V10

Einführung der 8-Kanal DMS-Sensortechnologie

2013

RJG eröffnet ein Schulungszentrum in Woodstock, GA

2012

RJG eröffnet RJG China in Chengdu, China

2011

RJG eröffnet RJG Mexico in Chihuahua, Mexiko

2011

RJG eröffnet RJG Ireland in Nenagh, Irland

2010

RJG eröffnet RJG Germany GmbH in Karlstein, Deutschland

2007

RJG eröffnet RJG (S.E.A.) Pte, Ltd. in Singapur und RJG France in Oyonnax, Frankreich

2004

Einführung des Tryout Shop Zertifizierungsprogramms

2003

Einführung des ersten digitalen piezoelektrischen Werkzeuginnendrucksensors

2002

Markteinführung der Düsensteuerung “Valve Gate Control”, der „Transfer-Pin-Installation”und der Messung von Druck hinter Düsennadeln.

2001

Entwicklung einer „ausfallsicheren“ automatischen Aussortierung von niO-Teilen.

2000

Markteinführung des ersten digitalen Datenerfassungssystems mit Smart-Sensor-Technologie: eDART

Entwicklung eines eigenständigen Düsenssteuerungssystems

Neben den DMS-Sensoren werden nun auch piezoelektrische Sensoren angeboten

1999

RJG Associates und RJG Technologies fusionieren zu RJG, Inc.: Sensoren, Prozesssteuerungen und Schulungslösungen

1998

Vorstellung des RJG Master MolderSM Zertifizierungsprogramms

1996

Vorstellung von DARTVision (Windows-basierte Datenerfassung)

1996-99

RJG wird vier Jahre hintereinander unter den „100 am schnellsten wachsenden Unternehmen in Michigan“ geführt (diese Auszeichnung wurde 1999 ausgesetzt)

1991

Entwicklung DART (Datenerfassung und -verarbeitung mit Messwandlern) und DARTNet: PC-basierte Datenerfassung

 

1989

Rod Groleau ist einer der Gründer von RJG Technologies, Inc zur Herstellung von Sensoren und Datenerfassungssystemen.

1985

Rod Groleau gründet RJG Associates, Inc.: Ein Schulungs- und Beratungsunternehmen, in dem er Rheologietechniken im Werkzeuginneren, Lastempfindlichkeitsprüfungen und Prinzipien der rigorosen Werkzeugprüfungen und DECOUPLED MOLDING® ausarbeitet.

1982

Rod Groleau arbeitet als Director of Technology bei DME. Sein Verantwortungsbereich umfasst Expert-Prozessanalyse mit Hilfe von Sprachsynthese als Betriebsinterface

1969

Rod Groleau erhält seinen MBA von der Michigan State University und ist einer der Gründer von Control Process, Inc., wo er den ersten kommerziellen DMS-Werkzeuginnendrucksensor entwickelt und das erste Produktionsüberwachungssystem auf Basis der Kunststoffvariablen im Werkzeug herstellt. Er arbeitet bis 1981 bei Control Process, Inc.

1962

Rod Groleau beginnt als Praktikant beim General Motors Institute (GMI) und behält diese Stellung bis zu seiner Graduation 1967. In diesem Zeitraum schreibt er seine Diplomarbeit über die Dimensionskontrolle Spritzgußteilen